Skicross: Internationale Rennserie auf der Reiteralm

Auf der Reiteralm duellierten sich kürzlich Athleten aus zwölf Nationen bei zwei Europacup- und einem FIS-Rennen im Skicross. Hervorragend lief es bei den Heimrennen im Crosspark für die österreichischen Vertreter. Einen Doppelsieg bei den Europacup-Rennen durfte Mathias Graf feiern, welcher auch die EC-Gesamtwertung in der laufenden Saison anführt. Beim FIS-Rennen der Herren konnte der aus Filzmoos stammende Oliver Vierthaler den ausgezeichneten dritten Platz erreichen. Bei den Damen jubelte Sonja Gigler über einen zweiten und dritten Platz sowie über den Sieg beim FIS-Rennen.