Ennstal-Classic abgesagt

Foto: Martin Huber

Nachdem bis Ende August Großveranstaltungen verboten sind, wird auch die 28. Ennstal-Classic heuer nicht stattfinden. Eine Verschiebung in den Herbst wäre zu riskant, weil auch die Reisefreiheit bis dahin ungewiss ist. Schließlich kommen Teams aus 15 verschiedenen Nationen. Man bedaure, zu dieser Entscheidung gezwungen zu sein, die Organisatoren blicken dennoch nach vorne und stellen bereits die Weichen für 2021.