Trachtensonntag der „Triebenstoana“

Der Trachtensonntag der „Triebenstoana“ zählt zu den Höhepunkten im Veranstaltungskalender der Stadtgemeinde.

Zum bereits 28. Mal veranstaltet der Trachtenverein „D‘ Triebenstoana“ am 15. September seinen traditionellen Trachtensonntag mit Erntedankfest und Maibaumumschneiden in Trieben.
Eingeleitet wird das Fest am kommenden Sonntag mit dem feierlichen Einzug in die Andreaskirche zum Festgottesdienst, der um 10 Uhr beginnt. Wie auch im Vorjahr werden die Buben der Kinder- und Jugendtanzgruppe des Vereins die Erntedankkrone tragen. Anschließend folgt am Hauptplatz der Frühschoppen mit der Werks- und Stadtmusik Trieben, ehe die Gruppe „Fösi 3“ bis in die Abendstunden hinein für Stimmung und Unterhaltung sorgen wird. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt. Zudem gibt es beim traditionellen Maibaumumschneiden wieder viele wertvolle Sachpreise zu gewinnen.
Übrigens: Der Trachtensonntag findet jedenfalls bei jeder Witterung statt.