Outdoor-Fitnesspark für Irdning-Donnersbachtal

Die Gemeindeführung eröffnete gemeinsam mit Leader-Geschäftsführerin Barbara Schiefer (re.) den neuen Fitnesspark.

In gemeinsamen Anstrengungen hatten die Gemeinde Irdning-Donnersbachtal und das EU-Förderprogramm Leader ein Vorhaben verwirklicht, das bestens auf den Freizeitbereich nahe den Sportanlagen passt und der Gesundheit dient: Ein großzügiger Fitnesspark, ausgestattet mit einer Fülle von Trainingsgeräten.
Nicht nur die Optik passt, auch die „Hardware“ – sprich die Geräte – verlangen geradezu, sie auszuprobieren. Junge Leute und Erwachsene, aber auch Senioren finden ab sofort eine tolle Trainings- und Übungseinrichtung vor. Am vergangenen Freitag-Nachmittag durften Bürgermeister Herbert Gugganig mit seinen Vorstandsmitgliedern und Gemeinderäten gemeinsam mit Mag. Barbara Schiefer, der Geschäftsführerin der EU-Fördereinrichtung Leader Ennstal-Ausseerland, das sportliche „Schmuckstück“ der Öffentlichkeit zugänglich machen.
Große Verdienste am Zustandekommen der einzigartigen Anlage haben GR Christoph Neuper und Helga Haring, die Sektionsleiterin Turnen im ATV Irdning, erworben. Die beiden sind als Impulsgeber und beharrlich das Ziel verfolgende Aktivisten als wesentliche Paten der Einrichtung zu sehen. Ihnen wurde besonderer Dank und Anerkennung ausgesprochen
Damit wurde den bestens angenommenen Erholungs- und Sportanlagen mit Badeteich, Beachvolley- und Tennisplätzen, Fußball­arena und Stocksportanlage ein attraktives „Extra“ angefügt, das der Fitness und damit der Gesundheit dient.
Das wusste neben Herbert Gugganig auch Barbara Schiefer in ihren Eröffnungsworten zu betonen. „Wir haben uns bereits vor Jahren als Sport- und Kulturgemeinde im mittleren Ennstal zu diesen beiden Freizeitgedanken und Kultur­elementen bekannt und setzen das Bemühen darin fort“, sagte das Gemeindeoberhaupt. Als „Kulturpunkt“ setzte sich bei der Eröffnung auch ein flott aufspielendes Bläserquartett unter Kapellmeister Mag. Günther Hirschegger in Szene. Und ebenso gut dazu passte die Abschlussfeier das ATV-Sport-Jugendcamps 2019 in den Arena-Räumen.