Ortsschitag und Vereinsmeisterschaft des SV Aigen

Zahlreiche Kinder gingen beim Ortsschitag und Vereinslauf auf der Planneralm an den Start.

Der SV Aigen im Ennstal führte vergangene Woche auf der Planneralm den Ortsschitag der Gemeinde Aigen und gleichzeitig seine alljährlichen Vereinsmeisterschaften durch.
Mit 90 gemeldeten Teilnehmern konnte das Starterfeld des letzten Jahres wieder übertroffen werden. Erfreulich war, dass insgesamt 50 Kinder und Jugendliche der Einladung des SV Aigen folgten, wobei 16 Kinder zum ersten Mal an der Veranstaltung teilnahmen. Die Planneralm zeigte sich auch heuer wieder von ihrer besten Seite. Bei herrlichem Winterwetter und schönsten Pistenverhältnissen konnte ein anspruchsvoller Riesentorlauf erstmals über den Steilhang gefahren werden, welcher von den Teilnehmern mit Bravour bezwungen wurde. Das Rennen wurde auch dieses Jahr wieder vom USC Donnersbach durchgeführt.
Bei der Siegerehrung im „Kirchenwirt“ Aigen bedankte sich Sektionsleiter Georg Radlingmayer bei allen Teilnehmern und Zuschauern des Ortsschitages, bei den Helfern und besonders bei den Sponsoren und Gönnern dieser Veranstaltung. Die Ehrenpreise wurden von Vizebürgermeister Walter Kanduth und dem Obmann des SV Aigen, Markus Trafella, überreicht. Den Titel der Vereinsmeisterin und des Vereinsmeisters konnten Anna Mehrl und Wolfgang Hussauf erfolgreich verteidigen. Bei der heuer bereits zum fünften Mal durchgeführten Familienwertung wurden mittlerweile 15 Familien mit einer kleinen süßen Überraschung geehrt.
Sieger
In der Klasse Superbambini holten sich Alice Mandlberger und Anna Kernbichler den Sieg, in der Klasse Bambini 1 Johannes Lämmerer. Lisa Adelwöhrer und Jannik Hussauf standen in der Gruppe Bambini 2 ganz oben am Stockerl. Erster in der Gäste-Wertung „Mini“ wurden Julia Weiß und Kajetan Stückelschweiger. In der U8 platzierten sich Pia Radlingmayer und Valentin Lämmerer ganz vorne. Die Sieger in der U10 heißen Hannah Muckenhofer und Jonas Hussauf. Weitere Sieger: Johanna Schink und Lukas Luidold (U12), Charlotte Weinacht und Florian Kerschbaumer (Gäste-Klasse Kinder), Anna Mehrl und Luca Puchwein (Schüler U14), Nico Seebacher (Schüler U16), Alexander Wolf (Gäste Schüler), Claudia Luidold und Raimund Schaffer (AK III), Margit Muckenhofer und Wolfgang Hussauf (AK II), Martina Lämmerer und Georg Radlingmayer (AK I), Sarah Luidold und Julian Pachler (Allgemeine Klasse), Silvia Hafok und Herbert Dankelmayr (Gäste-Wertung), Engelbert Radlingmayer (AK V), Walter Kanduth (AK IV).