Neuer Kunsteislaufplatz für Liezen

Auch an warmen Wintertagen kann die neue Anlage befahren werden. Foto: Manuel Capellari

Natureis weicht neuem Kunsteis: Am 17. Dezember findet die Eröffnung des neuen Eislaufplatzes statt.

Winter wie dieser mit Schnee und Eis schon im Dezember sind zur Ausnahme geworden. Immer wärmer werdende Temperaturen haben den Aufwand, einen Natureislaufplatz zu betreiben, immer größer werden lassen, heißt es aus dem Rathaus der Bezirkshauptstadt. Am 17. Dezember wird daher ein Kunsteislaufplatz in Liezens Innenstadt eröffnet. Es handelt sich hierbei um keine Kunststoffplatten, sondern um echtes Eis. Die neue Anlage soll auch bei Temperaturen über dem Gefrierpunkt genutzt werden können und soll jeden Winter bis zu drei Monate in Betrieb sein. Sogar bei bis zu 15 Grad Celsius können Eislaufbegeisterte ihre Runden drehen. Dies ermöglicht auch erweiterte Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 14 bis 16.30 Uhr und 17.30 bis 20 Uhr. Sa, So, Feiertage und Schulferien von 10 bis 12.30 Uhr, 14 bis 16.30 Uhr und 17.30 bis 20 Uhr.