Kontrollierte Selbsttests in den Gemeinden

Die Selbsttests können derzeit in zehn Gemeinden des Bezirkes durchgeführt werden.

Zehn Gemeinden im Bezirk Liezen bieten zusätzlich zum bestehenden Angebot der kostenlosen Antigen-Testmöglichkeiten nun auch kontrollierte Selbsttests an.

Diese werden durch Mitarbeiter der Gemeinde beaufsichtigt. Die testwilligen Personen führen die Nasenvorraumtests jeweils unter Anleitung an sich selbst durch. Das Testergebnis wird im Anschluss per SMS oder per Mail übermittelt – dieses gilt, wie auch die Antigen-Testergebnisse der Teststationen des Landes und der Apotheken, für den Zeitraum von 48 Stunden als Zutrittstest für die Inanspruchnahme unterschiedlicher Dienstleistungen wie etwa den Friseurbesuch. Auch in den Teststraßen ist eine Erweiterung durch Selbsttests angedacht, so Bezirkshauptmann Christian Sulzbacher. Ein Testbus im Paltental sei ebenfalls in Planung. „Das Problem ist jedoch, dass es zu wenige Leute gibt, die Tests abnehmen dürfen“, erklärt er.

Admont (Gemeindeamt, Start: 19. April): Montag von 15.30 bis 18 Uhr. Voranmeldung unter 03613/27200.

Ardning (Gemeindeamt): Montag von 16 bis 18 Uhr, Mittwoch von 9 bis 11 Uhr und Freitag von 16 bis 18 Uhr. Voranmeldung unter gde@ardning.at.

Haus (Gemeindeamt): Montag von 8 bis 10 Uhr, Mittwoch von 13 bis 15 Uhr und Freitag von 16 bis 18 Uhr. Voranmeldung unter 03686/2207.

Landl (Gemeindeamt): Dienstag und Freitag von 8 bis 12 Uhr. Voranmeldung erwünscht unter 03633/2201.

Lassing (Gemeindeamt): Montag von 8 bis 12 Uhr, Mittwoch von 13 bis 18 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich.

Gaishorn (Gemeindeamt, Start: 19. April): Montag von 8 bis 10 Uhr, Mittwoch 14 bis 16 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich. Bei Bedarf (weiteren Öffnungsschritten) werden die Zeiten flexibel angepasst.

Mitterberg-Sankt Martin (Gemeindeamt, nur für Gemeindebürger): Montag und Mittwoch von 7 bis 8 Uhr, Freitag von 12 bis 13 Uhr. Voranmeldung unter 03685/22319-203.

Sankt Gallen (Clubraum Eisenwurzenhalle/Weißenbach an der Enns): Donnerstag von 17 bis 19 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich.

Sölk (Mittelschule Stein): Donnerstag von 17 bis 19 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich.

Trieben (Freizeitheim): Mittwoch von 8 bis 12 Uhr. Keine Anmeldung erforderlich.