Kinder-Akademie Rottenmann geht in die nächste Runde

Leiter der Kinder-Akademie Wolfgang Riedl und Organisator Ernst Hochsteger (v.li.).

Die Online-Anmeldung zur diesjährigen Kinder-Akademie startet Ende Mai. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen zur größten Veranstaltung dieser Art im ländlichen Raum.

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause hat die Kinder-Akademie 2021 wieder Fahrt aufgenommen. In diesem Jahr finden umfangreiche Tagesprogramme von 11. bis 15. Juli und von 18. bis 22. Juli statt, die sich an drei Altersgruppen richten. Daneben widmen sich von 11. bis 29. Juli unterschiedliche Workshops verschiedenen Themen. Eine bunte Mischung aus Aktionen, Informationen und Bewegung, Kreativität und Geschicklichkeit, darstellende und bildende Kunst sowie Ausflüge in die Umgebung wartet auf Kinder aus der ganzen Region. Mit einer Sponsion am 29. Juli findet diese traditionelle Veranstaltung ihren feierlichen Abschluss. Weitere Infos:  www.kinderakademie-rottenmann.at.