Faschingskabarett in Rottenmann

Die Garde-Damen sorgen für Show-Momente im Volkshaus.

Die Kabarettrunde Rottenmann lädt am 14. und 15. Februar um 19.30 Uhr zum Faschingskabarett in das örtliche Volkshaus.
Seit mittlerweile 60 Jahren steht die Kabarettrunde Rottenmann hinter dem traditionellen Faschingskabarett, das im Zwei-Jahres-Takt organisiert und aufgeführt wird. Heuer ist es wieder so weit. Den Augen und Ohren der Akteure blieben die markanten Ereignisse der letzten beiden Jahre nicht verborgen, sodass es genügend Stoff für unterhaltsame Szenen gibt. „Da muss eben jeder durch, der in der Öffentlichkeit steht“, heißt es schmunzelnd von Seiten des Vereins. Inklusive des üblichen „Klatsch und Tratsches“ sorgt das Programm für beste Unterhaltung und Beanspruchung der Lachmuskeln. Vorverkaufskarten sind in der Trafik Kalaschek in Rottenmann erhältlich.