Sonntag, 30. April 2017

4-Tages Wettervorschau

Vorerst bestimmt noch der Hochdruckeinfluss unser Wetter. Vom Westen her nähert sich jedoch eine neue Kaltfront. Zunächst scheint deshalb auch noch länger die Sonne und die Temperaturen sind in der Sonne auch recht angenehm. Im Tagesverlauf ziehen dann jedoch langsam Wolken auf und später am Tag oder in der Nacht zum Dienstag sind auch einige Regenschauer zu erwarten.

Wie wird das Wetter?

Recht abwechslungsreich gestaltet sich das Wetter in den kommenden Tagen. Wir liegen im Einflussbereich eines Tiefs in labil geschichteter Luft. Deshalb gibt es eine Mischung aus Sonnenschein und dickeren Wolken sowie immer wieder auch einzelne Regenschauer. Das Temperaturniveau ist dabei für die herrschende Jahreszeit doch etwas niedrig.
01.05.2017
Niedrigste Temperatur: 5 °C
Höchste Temperatur: 15 °C
02.05.2017
Niedrigste Temperatur: 2 °C
Höchste Temperatur: 16 °C
03.05.2017
Niedrigste Temperatur: 6 °C
Höchste Temperatur: 15 °C
04.05.2017
Niedrigste Temperatur: 6 °C
Höchste Temperatur: 16 °C

Freizeitwetter

Zunächst sind die Bedingungen noch meist recht günstig und man sollte die Zeit auch für Unternehmungen nützen. Später steigt dann aber vom Westen her das Regenschauerrisiko an.

Bergwetter

Die Sonne zeigt sich zunächst auch unseren Bergen auch noch etwas länger und die Temperaturen sind angenehm. In der Folge ziehen dann aber aus dem Westen zunehmend dicke Wolken auf und auch das Regenschauerrisiko steigt. Dabei beginnt es abzukühlen und die Schneefallgrenze sinkt.

Biowetter

Vor allem die Probleme für herz- und kreislaufkranke Personen werden wieder größer. Deshalb sollten betroffene Personen etwaige Ratschläge des Arztes genauer nehmen. Später am Tag könnten dann auch kolikartige Schmerzen im Verdauungstrakt wieder etwas häufiger auftreten.

ePaper Anmeldung

ePaper lesen

Um "Der Ennstaler" als ePaper online zu lesen, melden Sie sich einfach mit Ihren Zugangsdaten an: