Dienstag, 24. April 2018

4-Tages Wettervorschau

Nach Durchzug einer nächtlichen Kaltfront stellt sich bis zum Nachmittag allmählich wieder freundlicheres Wetter ein. Nur zu Beginn tummeln sich vorerst noch etwas mehr und dichtere Restwolken am Himmel. Regenschauer sind eventuell auch noch dabei. Es wird weniger warm sein. Die 20-Grad-Marke wird am Nachmittag trotzdem erreicht.

Wie wird das Wetter?

Die Sonne scheint am Mittwoch ziemlich sicher länger. Wolken mischen zwar mit, bleiben aber weitgehend harmlos. Die Temperaturen sind am Nachmittag wieder recht warm mit Höchstwerten bis nahe 25 Grad. Am Donnerstag dürfte es rasch wechselhafter werden und es kühlt deutlich ab. Schon zeitig am Tag steigt das Risiko für Regenschauer an. Am Freitag wird es bereits wieder freundlicher.
25.04.2018
Niedrigste Temperatur: 7 °C
Höchste Temperatur: 23 °C
26.04.2018
Niedrigste Temperatur: 10 °C
Höchste Temperatur: 15 °C
27.04.2018
Niedrigste Temperatur: 6 °C
Höchste Temperatur: 20 °C
28.04.2018
Niedrigste Temperatur: 5 °C
Höchste Temperatur: 22 °C

Freizeitwetter

Einen Regenschutz braucht man wohl nur mehr zu Beginn des Tages. Am Nachmittag soll auf jeden Fall Unternehmungen im Freien ins Auge fassen.

Bergwetter

Dichtere Wolken aus dem Nordwesten hüllen viele Berggipfel zunächst oft noch ein. Die der Front am Nachmittag folgende Luft ist vor allem in tiefen Luftschichten kühler, währende es im Hochgebirge langsam schon wieder milder wird. Dank dieser stabilen Schichtung ist es in der zweiten Tageshälfte heiter bis wolkig und niederschlagsfrei.

Biowetter

Die positiven Witterungsreize stehen erst am Nachmittag ganz klar im Vordergrund. Wetterbedingte Beeinträchtigungen des Wohlbefindens sind dann jedenfalls eher selten. Hohe Konzentrations- und Leistungsfähigkeit.

ePaper Anmeldung

ePaper lesen

Um "Der Ennstaler" als ePaper online zu lesen, melden Sie sich einfach mit Ihren Zugangsdaten an: