Sonntag, 30. April 2017

Ski-Party des Jahres am Hauser Kaibling

Am morgigen Samstag geht am Hauser Kaibling so richtig die Post ab. Höhepunkt des Events ist das Live-Konzert von Seiler und Speer.Foto: © Thomas Unterberger

Wenn in der Steiermark und in Oberösterreich die Semesterferien beginnen, ist am Hauser Kaibling die Ski-Party des Jahres angesagt. Am morgigen Samstag ist es wieder soweit. Mit dabei sind "Seiler und Speer", "Walking on cars", "Krautschädl", "Turbobier" und Special guest Marco Wagner. Tickets für das Top-Event sind noch erhältlich.
Der Beginn der Semesterferien in der Steiermark und in Oberösterreich ist seit Jahren auch der Termin für das Konzerthighlight des Jahres am Hauser Kaibling. Auch für morgen, Samstag, dem 18. Februar, ist es den Veranstaltern wieder gelungen, ein großartiges Line-up zusammenzustellen. Auf der großen Open-Air-Bühne stehen: "Seiler und Speer", die am Fuße des Hauser Kaibling ihr erstes Konzert im neuen Jahr geben; die irische Band "Walking on cars", die mit "Speeding Cars" eine astreine Hymne veröffentlichte und im Rahmen ihrer aktuellen Tour im Ennstal das bislang einzige Österreich-Konzert gibt; die oberösterreichischen Wortakrobaten "Krautschädl" sowie die Wiener Punk-Combo "Turbobier", die Songs aus ihrem neuen Album "Das neue Festament", mit dem sie auf Platz 1 der Album-Charts eingestiegen sind, mit im Gepäck haben. Zudem wird Social-Media-Star Marco Wagner als Special Guest fungieren und dem Publikum richtig einheizen. Im Anschluss steigt in der "Arena" eine große After-Show-Party.
Tickets
Tickets für das Konzerthighlight des Jahres gibt es online noch auf www.oeticket.com. Im Vorverkauf sind Karten noch bis heute, Freitag, 18 Uhr, in den Buchhandlungen der Firma Wallig in Gröbming und Admont sowie am morgigen Veranstaltungstag bis 17 Uhr im Tourismusbüro Haus im Ennstal und an den Kassen bei der Talstation der Hauser-Kaibling-Seilbahn erhältlich. Ab 17 Uhr ist dann die Abendkasse am Eingangsbereich geöffnet. Tickethotline: 0676/5521998.

ePaper Anmeldung

ePaper lesen

Um "Der Ennstaler" als ePaper online zu lesen, melden Sie sich einfach mit Ihren Zugangsdaten an: